Select language
  • es
  • en
  • de
  • it

VAP-1 Notfallsprechstelle nach EN 54-16

Voice Alarm Panel LDA VAP-1

Die Notfallsprechstelle VAP 1 dient zur Evakuierungssteuerung des NEO-Sprachalarmsystems im Ernstfall.

 

Sie visualisiert Systemzustände, kann Live-Durchsagen übertragen und aufgezeichnete Alarm- und Evakuierungswarnungen aus bis zu 56 Sprachspeichern in unterschiedliche Evakuierungszonen senden.

 

Bis zu 7 Tastaturen mit jeweils 8 Zonentasten können als Erweiterungen angeschlossen werden.

 

Die Stromversorgung erfolgt über den ACSI-BUS oder lokal. Der ACSI-BUS ermöglicht eine maximale Kabellänge von 1000 m.

 

VAP 1 verfügt über Funktionen wie Lautstärkeregelung, dynamische Klanganpassung und programmierbare Tasten, die andere Systemfunktionen, wie vorab aufgezeichnete Nachrichtenübertragung ermöglichen.

 

Das Metallgehäuse ist sehr robust und somit vor äußeren Schäden geschützt.

Hauptmerkmale
  • bis zu 56 Gruppen von bis zu 8 Bereichen pro Gruppe (448 Bereiche im gesamten System)
  • VA-Event-Launcher
  • Aufmerksamkeitssignal
  • Lautstärkeanpassung
  • Anzeigen für: Stromversorgung, Notfallzustand, Fehlerzustand, Verbindung mit System, Stromversorgungsfehler, Mikrofonkapselfehler
  • Übertragung von Sprachevakuierungsnachrichten und Anzeige vorab aufgezeichneter Nachrichten
  • Fernbedienungsanzeige
  • Notfallsteuerungen, Zurücksetzen, Bestätigen, Testen, Alarmmeldung, Evakuierungsmeldung
  • seitlicher Anschluss von bis zu 7 Erweiterungstastaturen
  • Prioritätskonfiguration und Betriebsparameter
  • Lokale Stromversorgung oder Stromversorgung über die Zentraleinheit
  • Wand- oder 19-Zoll-Rack-Installation
  • EN 54-16 zertifiziert
Datenblatt, Handbuch, Zertifikate und andere technische Dokumente
Verwandte Produkte